Park Logo Head

Snowpark Obergurgl: Shaped by girls only
07.02.2020

Die Zeiten, in denen Shapen reine Männersache war, sind schon lange vorbei. In Obergurgl genauer gesagt seit über 4 Jahren. Denn genau so lange gibt es dort bereits die größte all-female Shapecrew der Alpen: die Diamond Girls Crew!

Die sechsköpfige Crew rund um Parkdesignerin Lana Behla ist für sämtliche Arbeiten zuständig, die im Snowpark Obergurgl und im Familypark anstehen, angefangen vom Aufbau der Anlagen über die Reparaturen bis hin zum täglichen Reshape. Zusätzlich fällt auch die Betreuung des Funcross sowie der Audi quattro funslope in Obergurgl in ihren Aufgabenbereich. Hinzu kommt, dass Lana als eine der wenigen Frauen außerdem selbst hinter dem Steuer des Pistengeräts sitzt. Damit ist der Funmountain Obergurgl fest in weiblicher Hand.

Und wie sieht so ein Tag im Leben einer Shaperin aus? Für Lana ist die Antwort klar: „Nicht anders als der von männlichen Shapern! Wir arbeiten genauso hart wie alle anderen Crews, ganz egal ob reine Jungs-Crew oder mixed oder eben wie wir als reine Mädels-Crew. Geschaufelt werden muss so oder so,“ erzählt Lana. „Der einzige Unterschied ist vielleicht, dass wir einfach besser aussehen am Berg,“ fügt sie lachend hinzu. Aber Spaß beiseite, das Leben der Shaper Girls ist natürlich nicht immer einfach. Schließlich werden Frauen in „Männerjobs“ oft viel kritischer begutachtet bzw. belächelt und manchmal dauert es auch länger, bis sie ernst genommen werden. Doch Lanas Message ist eindeutig: „Wenn man sieht, dass eine Frau den Job genauso gut erledigt, dann macht es doch wirklich keinen Unterschied, ob ein Mann oder eine Frau den Job macht. Die Menschen sollen einfach nicht so verkopft sein mit solchen Klischees.“

Bei all der Arbeit am Berg darf aber natürlich auch die Action nicht zu kurz kommen. Daher findet man die Diamond Girls Crew in ihrer Freizeit immer noch an ihrem Arbeitsplatz – diesmal jedoch ohne Shapetool und Schaufel, dafür mit dem Snowboard. Denn die eigenhändig gebauten Kicker, Boxen, Tubes und Rails werden selbstverständlich auch von den Mädels geshreddet! Schließlich ist ja gerade das der Grund, wieso man sich für eine Saison als Shaperin am Berg entscheidet.

Wer mehr über das Leben der Shaper Girls in Obergurgl erfahren möchte, der kann ihr Daily Business auf Instagram (@diamondgirlscrew) mitverfolgen. Alle weiteren Infos zum Snowpark Obergurgl gibt es übrigens unter www.snowpark-obergurgl.com.

More Stuff